Diversity matters. Inclusion matters.

If someone is able to calculate the most advantageous cost/benefit ratio, calculate ROI on the drop of a hat, speak several languages and drive deals, but can’t divest themselves from outdated stereotypes, put diversity and inclusion into practice, manage their prejudices, apply conflict resolution and handle diverse interpersonal relationships, none of that other stuff is really going to matter.

Wenn jemand in der Lage ist, das günstigste Kosten-Nutzen-Verhältnis zu berechnen, den ROI im Handumdrehen zu ermitteln, mehrere Sprachen zu sprechen und erfolgreiche Geschäftsabschlüsse zu tätigen, aber nicht in der Lage ist, sich von überholten Stereotypen zu lösen, die Grundsätze der Diversität und Inklusion in die Praxis umzusetzen, mit Vorurteilen umzugehen, Konflikte zu lösen und mit unterschiedlichen zwischenmenschlichen Beziehungen umzugehen, dann wird nichts von dem Anderen wirklich von Bedeutung sein.

Erfahren Sie mehr über modernes Sprachtraining und L & D Best Practices