Jedem Tierchen sein Pläsierchen: Die Studenten

Bei dieser Artikelreihe geht es um die Tierwelt. Und zwar um die diversen Tierversammlungen, die man so findet.

Im Deutschen sind die Namen für Tierverbände wenig einfallsreich. So finden sich in der hiesigen Tierwelt lediglich Herden, Schwärme oder Rudel. Einzige exotische Ausnahmen sind die Versammlungen der Gänse (Schoof) und der Wildschweine (Rotte).
https://pixabay.com/de/vectors/fisch-lustig-gesichter-36102/

Die englische Sprache ist da einfallsreicher, da beißt die Maus kein Faden ab. Ziehen wir also einen dicken Fisch an Land und befassen uns mit Lehrplänen.

Unser heutiger Kandidat ist sehr vielseitig. Er kommt überall auf der Erde vor. Riesengroß kann er sein, aber auch winzig klein. Früher war er von diversen Sagen und Mythen umwoben, allerlei Dinge wurden ihm angedichtet.

Er kann ein Haustier sein. Gleichzeitig ist er ein wichtiges Nahrungsmittel für Mensch und Tier. Vielerorts ist er gefährdet, sogar vom Aussterben bedroht. Der Klimawandel macht ihm sehr zu schaffen. Er kann in allen Farben des Regenbogens schillern, aber auch grau und beinahe unsichtbar sein. Er kann Steine, Äste, Pflanzen oder Sand imitieren.

Und er ist ein wahnsinnig gelehriges Tier, das viel Zeit in der Schule verbringt.

Also, Butter bei die Fische! Wer ist unser heutiger Kandidat? Der Fisch, natürlich.

Im Englischen gehen Fische bekanntlich in die Schule! Wer das bezweifelt, dem kann ich „Findet Nemo“ als Beweis wärmstens empfehlen. Warum gehen Fische in die Schule? Einfach, eine Gruppe von Fischen werden als „a school of fish“ bezeichnet.

Wobei das „school“ bei den Fischlein sprachlich nichts mit „Schule“ zu tun hat.

„School“ in diesem Fall entwickelte sich aus dem Mittelniederländischen „schole“. „Schole“ wiederum ist mit dem Altenglischen „scolu“ verwandt. „Scolu“ bedeutet „Menge“ oder „Vielzahl“.

Also handelt es sich bei „school of fish“ nicht um fischige Schüler, sondern um eine Menge oder eine Vielzahl an Fischen.

Mehr zu diesem Falschen Freund gibt’s morgen im InfoChannel. Reinschauen. Anschauen. Lächeln. Lernen. https://www.youtube.com/c/Englisch-nach-massDe

Quellen: Merriam-Webster, quora.com

2019-10-18T09:02:05+00:00