WDI Launches English Language Training Program for Refugee Employees at Chobani

With help from the Workforce Development Institute (WDI), international yogurt manufacturer Chobani has launched an English language training pilot program with Voxy, enabling refugee employees to improve English language literacy on the production floor. The program will run for six months and includes fourteen Chobani employees.

WDI is a non-profit that works to grow and keep good jobs within New York state. Through partnerships and collaborations, WDI identifies opportunities to build workforce skills and strengthen an employer’s ability to hire, promote, and retain workers. One barometer of an organization’s success is effective workplace communication, especially among non-native English speaking employees. Recognizing a need to build relationships with innovative companies, and with a goal of experimenting with new English language training technology, WDI partnered with Voxy in support of its New Americans Initiative, a program offering English language training to underserved adult populations of new U.S. immigrants.

A proponent for innovation in language training, WDI paved the way for the Chobani/Voxy collaboration. Participants in Chobani’s English language training program will have access to personalized language training and an ESL apprenticeship, with successful graduates being afforded a salary increase and an opportunity to advance their careers.

Chobani, a world-renowned yogurt brand, purposefully employs refugees in its central New York manufacturing facility, a hiring strategy that is inclusive and supportive of the surrounding immigrant community. In fact, close to 30 percent of Chobani employees are immigrants or refugees, with 10+ languages spoken across the company’s multiple plants. Chobani is well aware of organizational communication challenges that stem from language barriers. In some manufacturing organizations, a group of immigrant or refugee employees with limited English proficiency will rely on a bilingual co-worker (or two) to provide full translations. With plans to provide an avenue of upward mobility for its employees, Chobani collaborated with Workforce Development Institute (WDI) to build a digital English language learning solution with Voxy as its language training provider.

“This type of effective workplace English language program is only possible when an employer has a strong internal champion and unwavering commitment to diversity and employee development. Working with WDI as an innovative thought-partner has been critical to getting this pilot program launched.” – Tadd Wamester, Director, New Americans Initiative, Voxy

Organizations perform best when effective workplace communication channels are in place and diversity & inclusion initiatives are supported. Voxy is excited to champion Chobani and its employees in reaching their English language goals and helping the organization to advance career pathways.

**************************************

Mit Hilfe des Workforce Development Institute (WDI) hat der internationale Joghurthersteller Chobani mit Voxy ein Pilotprogramm für Englischkurse gestartet, mit dem Geflüchtete,
die als Mitarbeitende in der Produktion arbeiten, ihre Englischkenntnisse in der Produktion verbessern können. Das Programm läuft sechs Monate und umfasst vierzehn Chobani-Mitarbeiter.

WDI ist eine gemeinnützige Organisation, die sich dafür einsetzt, im Bundesstaat New York zu wachsen und gute Arbeitsplätze zu erhalten. Durch Partnerschaften und Kooperationen
identifiziert WDI Möglichkeiten zum Aufbau von Fähigkeiten der Belegschaft und zur Stärkung der Fähigkeit eines Arbeitgebers, Arbeitnehmer einzustellen, zu fördern und zu halten.

Ein Barometer für den Erfolg eines Unternehmens ist die effektive Kommunikation am Arbeitsplatz, insbesondere unter nicht englischsprachigen Mitarbeitern. WDI erkannte die Notwendigkeit, Beziehungen zu innovativen Unternehmen aufzubauen, und mit dem Ziel, mit neuen Technologien für das Englisch-Sprachtraining zu experimentieren, und arbeitete mit Voxy zusammen, um die New Americans Initiative zu unterstützen, ein Programm, das Englischunterricht für unterversorgte erwachsene Bevölkerungsgruppen neuer US-Einwanderer anbietet. Als Befürworter von Innovationen im Sprachtraining ebnete WDI den Weg für die Zusammenarbeit zwischen Chobani und Voxy. Teilnehmer des Englisch-Sprachprogramms von Chobani erhalten Zugang zu einem personalisierten Sprachtraining und einer ESL (Englisch as a Second Language)-Ausbildung. Erfolgreichen Absolventen wird eine Gehaltserhöhung und die Möglichkeit geboten, ihre Karriere voranzutreiben.

Chobani, eine weltbekannte Joghurtmarke, beschäftigt gezielt Geflüchtete in ihrer zentralen Produktionsstätte in New York, eine Einstellungsstrategie, die die umliegende Einwanderergemeinschaft einbezieht und unterstützt. Tatsächlich sind fast 30 Prozent der Chobani-Mitarbeiter Einwanderer oder Geflüchtete. Über 10 Sprachen werden in den verschiedenen Werken des Unternehmens gesprochen. Chobani ist sich der organisatorischen Kommunikationsprobleme bewusst, die sich aus Sprachbarrieren ergeben. In einigen Fertigungsunternehmen ist eine Gruppe von Mitarbeitern mit Migrationshintergrund oder Geflüchteten mit eingeschränkten Englischkenntnissen auf einen zweisprachigen Mitarbeiter (oder zwei) angewiesen, um vollständige Übersetzungen bereitzustellen. Chobani plante, seinen Mitarbeitern eine Möglichkeit zur Aufwärtsmobilität zu bieten, und arbeitete mit dem Workforce Development Institute (WDI) zusammen, um mit Voxy als Sprachschulungsanbieter eine digitale Lösung zum Erlernen der englischen Sprache zu entwickeln.

„Diese Art von effektivem Englischprogramm am Arbeitsplatz ist nur möglich, wenn ein Arbeitgeber einen starken internen Verfechter und ein unerschütterliches Engagement für
Vielfalt und Mitarbeiterentwicklung hat. Die Zusammenarbeit mit WDI als innovativem Denkpartner war entscheidend für den Start dieses Pilotprogramms. “
– Tadd Wamester, Direktor der New Americans Initiative, Voxy

Unternehmen schneiden am besten ab, wenn effektive Kommunikationskanäle am Arbeitsplatz vorhanden sind und Initiativen zur Förderung von Vielfalt und Integration unterstützt werden.
Voxy freut sich, Chobani und seine Mitarbeiter dabei zu unterstützen, ihre englischsprachigen Ziele zu erreichen und der Organisation dabei zu helfen, Karrierewege voranzutreiben.

By Alexis Todd
Alexis is one of Voxy’s Marketing Managers. Part of the Marketing team, she helps showcase how Voxy improves careers and performance by breaking down workplace language barriers. She has a Bachelor’s degree in Business and many years of experience leading marketing strategy for multinational organizations. Prior to joining Voxy, Alexis was on the Global Marketing team at WebMD.

Article first published on Voxy’s website. Voxy authorizes Englisch nach Mass GmbH to publish as a Certified Channel Partner.