The English Implant Chip 2.0

Letztes Jahr am 01. April kam unsere technische Revolution, der English Implant Chip, auf den Markt.

Wunderbare Nachrichten!! Jetzt, ein Jahr später, gibt es den English Implant Chip 2.0!

Wie sein Vorgänger wurde der English Implant Chip 2.0 in jahrelanger Forschung mit Künstlicher Intelligenz an der Universität von Atlantis entwickelt. Er ist die logische Progression der Algorithmen des English Implant Chip 1.0 im „machine learning„.

Anders als sein Vorgänger, der die Größe eines Streichholzkopfs hatte und in einem ambulanten Eingriff unter die Hirnhaut implantiert wurde, wird der English Implant Chip 2.0 mit einer Spritze unter die Haut befördert. Es finden gerade Verhandlungen mit mehreren Impfstoffherstellern statt, mit dem Ziel, die Implantation des Sprachchips mit der Corona Impfung zu kombinieren. Auch hier wollen wir Maßstäbe für Effizienz setzen!

Der Chip benötigt keinerlei externe Energiequellen und schließt sich direkt an das körpereigene Energienetz an. Dafür nutzen wir die innovative Binary Evolutionary Subcutaneous Chemical Hereditary Empirical Undetermined Experimental Retrograde Technology (BESCHEUERT®).

Durch BESCHEUERT® erlangt das Gehirn sofortigen Zugang zu der in dem Chip integrierten, künstlichen Intelligenz. Mit dem innovativen „learning analysis language application linguistic autocorrelation“ (LALALA®) System werden alle sprachlichen Aspekte durch autonome Algorithmen direkt im Gehirn des Trägers abgebildet.

Das unglaublich, unvorstellbare, unfassbare, wunderbare Ergebnis? Eine komplette, absolute 100%ige Beherrschung der englischen Sprache mit sofortiger Wirkung. Innerhalb weniger Sekunden nach der Implantierung nimmt der Sprachchip seine Arbeit auf. Binnen weniger Minuten nach der Spritze ist der Patient nicht nur gegen Covid-19 geimpft, sondern spricht dabei auch noch fließend Englisch.

Ab Sommer 2021 werden auch die bisherigen Chips für Na’vi, Klingonisch, Tacheles, Kauderwelsch, Kolobatrisch und Sindarin durch diese neue Technologie ersetzt. Dies wird absichtlich mit dem geplanten „Impfangebot für alle“ der Bundesregierung kombiniert um eine möglichst große Anzahl an Menschen zu erreichen.

😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁

April April!

Wir verfügen zwar über keinen englischen Sprachchip, und führen auch keine Verhandlungen mit Impfstoffherstellern, aber unsere innovative Lernplattform EnM-24/7 (powered by Voxy) nutzt forschungsbasiertes Wissen, um durch künstliche Intelligenz, Microlearning und Blended Learning Ihr Lernerlebnis und Ihre Lernergebnisse zu optimieren.

Kurz & Effizient – Zielgenau – Selbstbestimmt – Flexibel & Mobil

Lernen überall und jederzeit mit jedem Endgerät. Online & Offline. Mit zertifizierten, muttersprachlichen Trainern.

Schauen Sie doch mal vorbei! EnM-24/7 – wo die Zukunft schon heute stattfindet.

Hier geht’s zum „The English Implant Chip“ Video

*************

The English Implant Chip 2.0

Last year on April 01 our technical revolution, the English Implant Chip, was launched.

Wonderful news!! Now, one year later, we have the English Implant Chip 2.0!

Like its predecessor, the English Implant Chip 2.0 was developed through years of research with Artificial Intelligence at the University of Atlantis. It is the logical progression of the English Implant Chip 1.0’s „machine learning“ algorithms.

Unlike its predecessor, which was the size of a match head and implanted beneath the cerebral membrane in an outpatient procedure, the English Implant Chip 2.0 is implanted under the skin with an injection. Negotiations are currently taking place with several vaccine manufacturers with the goal of combining the implantation of the English Implant Chip with the Corona vaccination. Here, too, we intend to set standards for efficiency!

The chip does not require any external energy sources and connects directly to the body’s own energy network.

For this we use the innovative Neurological Unspecified Technical Chemical Androgyne Sensory Evolution (NUTCASE®).

Through BESCHEUERT®, the brain gains immediate access to the artificial intelligence integrated in the chip. With the innovative „learning analysis language application linguistic autocorrelation“ (LALALA®) system, all linguistic aspects are mapped directly in the user’s brain by autonomous algorithms.

The incredible, unimaginable, wonderful result? A complete, absolute 100% mastery of the English language with instant effect. Within seconds of implantation, the speech chip starts operating. Within minutes of the injection, the patient is not only vaccinated against Covid-19, but also speaks fluent English.

Beginning in the summer of 2021, the current chips for Na’vi, Klingon, Tacheles, gibberish, Colobatrian and Sindarin will also be replaced by this new technology. This will purposefully be combined with the federal government’s planned „Vaccination for All“ program to reach the largest number of people possible.

😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁😁

April Fools

We may not have an English language chip, nor do we negotiate with vaccine producers, but our innovative learning platform EnM-24/7 (powered by Voxy) uses research-based science to optimize your learning experience and outcomes through artificial intelligence, microlearning, and blended learning.

Short & Efficient – Targeted – Self-paced – Flexible & Mobile.

Learn anywhere, anytime with any device. Online & Offline. With certified, native-speaking trainers.

Just have a look! EnM-24/7 – where the future is already happening today.