News

News

04.08.2020: Alle Englisch nach Maß Sprachreisen Ziele wieder geöffnet

Alle Englisch nach Maß Sprachreisen Ziele haben wieder geöffnet

Sie haben wieder die Wahl. Ob Meer (Brighton, Torquay oder Malta) oder lieber doch Stadt (Chester, Edinburgh oder Dublin), alle Englisch nach Maß Sprachreisen Ziele sind wieder geöffnet.

Selbstverständlich hat Ihre Sicherheit und Gesundheit höchste Priorität für uns und unsere Partner for Ort. Wir möchten, dass Sie gut und viel Englisch lernen, dabei aber keine Sorge um ihre Gesundheit haben müssen. Aus diesem Grund sind in jeder unserer Partnerschulen in UK, Irland und Malta fundierte, gut durchdachte und praktische Hygienekonzepte vorhanden.

Grundsätzlich gelten: Kleine Gruppen. Anwendung der AHA Regel. Alle örtlichen Sicherheits- und Hygienevorgaben werden befolgt.

Alle Englisch nach Maß Sprachreisen-Ziele sind als Bildungsurlaub anerkannt.

Wir freuen uns, Sie wieder bei einer unserer effektiven Sprachreisen begrüßen zu dürfen. Mehr Infos finden Sie hier: https://www.englisch-nach-mass.com/ueberblick-sprachreisen/

04.08.2020: Sprachreise-Ziel Torquay Wiedereröffnung

Ein herzliches „Welcome“ an Daniel, our first student since we closed temporarily. Daniel was so keen to get to International House Torquay/Torquay International School that he drove to Torquay, all the way from Switzerland.

Daniel wollte unbedingt so schnell wie möglich seine Sprachreise nach Torquay starten. Und so ist er einfach von der Schweiz nach Torquay mit dem Auto gefahren!

Selbstverständlich sind ausgeklügelte Hygienekonzepte in Torquay, und natürlich auch in unseren weiteren Sprachreise-Zielen vorhanden. Ihre Sicherheit und Gesundheit hat für uns und unsere Sprachreisen-Partner vor Ort die allerhöchste Priorität.

Wir freuen uns darauf, auch Sie in Torquay, oder einem anderen unserer Sprachreisen-Ziele wie Malta oder Brighton herzlich willkommen zu heißen.

Englisch_nach_Mass_Interview_Patricia_Hinsen-Rind

30.07.2020: Interview im „General-Anzeiger“

Interview zu den Corona Soforthilfen Rückzahlungen im General-Anzeiger: https://ga.de/news/wirtschaft/regional/troisdorfer-unternehmerin-kaempft-gegen-die-krise_aid-52499147
Cuba_Libre

29.07.2020: „Free Cuba = Cuba Libre“

Means „Free Cuba“. This is an old term, dating back to the mid 1800´s.

It became a modern cocktail around 1902, when American soldiers and businesses flooded into Cuba at Spain’s capitulation after the Spanish-American war.

One of these companies was the then very new Coca-Cola, which began sending its cola syrup to Cuba beginning in 1902.

By that time, Americans were already trained cocktail drinkers and very talented at mixing highballs of all kinds. Coca-Cola enhanced with a dose of spirits was becoming very popular, and thus the „Cuba Libre“ was born. Very important is the lime! Lime is the difference between Cuba Libre and Rum and Coke.

Bild von Cuba

24.07.2020: „Free Cuba“

Quiz for the weekend

Two questions for the weekend.

1) Which drink is meant by this?
2) What are the ingredients for this drink?

#english #englishonline #englishtips #englischnachmass #englischlernen

Amerikanises Idiom: Don't be a Karen

17.07.2020: „Don’t be a Karen“

 First of all, my apologies to all Karens! Vorab: Entschuldigung!!! an alle Frauen namens „Karen“.

Dieser Artikel ist ein mini Online Englischkurs zu einem topaktuellen Idiom. Auch im Business Englisch wird dieser Ausdruck häufig verwendet.

To call someone a „Karen“ is a pejorative. „Pejorative“ means „negative“. So „Karen“ is a derogative term. A slur. A term of disparagement. Jemanden als „Karen“ zu bezeichnen ist abwertend. Eine Art Beleidigung.

The term is relatively new, having come into use during the last few years. Der Begriff „Karen“ ist relativ jung, er ist erst seit ein paar Jahren in Gebrauch.

It is based on a stereotype of a woman who is seen as demanding beyond what is reasonable. „Karen“ beschreibt einen weiblichen Stereotyp, und zwar den einer Frau mit einer überdimensionalen Erwartungshaltung.

A common version of this stereotype is that of a racist white woman who uses her „privileged position“ to demand her way no matter what. Even at the expense of others. Among a „Karen’s“ main characteristics are „entitlement, selfishness and a desire to complain. Häufig beinhaltet dieser Stereotyp eine rassistische weiße Frau, die ihre privilegierte Stellung zum Nachteil anderer Menschen ausnutzt. Egal was die Umstände sind, eine „Karen“ will ihren Willen durchsetzen. Sie hat einen hohen Anspruch, ist egoistisch und beschwert sich gerne.

Sometimes „Karen“ is replaced by „speak to the manager“. „Karen“ also has the reputation of being an „anti-vaxxer“, someone who is against vaccinations. „Karen“ is also seen as having a particular hairstyle, blonde, with highlights cut in a certain bob. The expression „Karen hairdo“ or „speak-to-the-manager hairdo“ is also used. Eine „Karen“ hat den Ruf, gegen Impfungen zu sein (anti-vaxxer) und trägt eine bestimmte Frisur, nämlich einen blonden Bob mit blondierten Strähnchen. Diese Frisur wird auch als „Karen hairdo“ oder „speak-to-the-manager hairdo (Frisur)“ bezeichnet.

In 2020 „Karen“ has become widely used as a general term of disapproval for middle-aged white women. Im Jahr 2020 wird der Begriff zunehmend als allgemeiner Begriff der Missbilligung von weißen Frauen mittleren Alters verwendet.

„Karen“ is considered misogynistic (anti-women) and appears to have taken over all forms of criticism towards white women online.“ „Karen“ wird als frauenfeindlich gewertet und steht mittlerweile als allgemeiner Ausdruck von Kritik gegen weiße Frauen im Internet.

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/e/ea/Kate_Gosselin.jpg
Kathy / CC BY (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0)

07.07.2020: Sprachreisen und Bildungsurlaube nach GB, Irland und Malta wieder möglich

Wir freuen uns sehr, dass Sprachreisen, auch als Bildungsurlaub, wieder möglich sind.

Ab 02. August 2020 sind diese Ziele wieder möglich: Brighton, Chester, Torquay, Malta

Ab 06. September 2020 sind diese Ziele wieder möglich: London, Oxford, Edinburgh, Dublin

Alle Sprachreisen sind als Bildungsurlaub anerkannt.

Großbritannien und Malta haben sämtliche Quarantäneauflagen für Reisende aus Deutschland aufgehoben. Sie müssen daher nicht in Quarantäne wenn Sie dorthin reisen.

Bei uns haben Ihre Sicherheit und Gesundheit höchste Priorität. Daher werden alle Hygieneauflagen und Sicherheitsvorschriften vor Ort genauestens eingehalten. So können Sie Ihren Aufenthalt sicher und effektiv genießen.

Mehr Infos finden Sie hier: https://www.englisch-nach-mass.com/ueberblick-6/

Englisch_nach_Mass_Remote_Work

18.06.2020: Ich mach Homeoffice.

„Homeoffice“ ist Deutsch. Es klingt zwar Englisch, ist aber ein deutsches Wort.

Ein Pseudoanglizismus. Ein Wort, das sogar nach absolutem Business English klingt, aber einen englischsprachigen Gesprächspartner komplett verwirren wird.

Korrekt wäre „I’m working from home“, aber der zeitgemäße Ausdruck ist „I’m working remotely“. „Remote work“ bedeutet „von woanders arbeiten“, es muss ja nicht zwingend von Zuhause aus gearbeitet werden.

Durch die Corona-Situation ist das Thema „remote work“ aktueller denn je geworden. Daher gibt es seit Mai einen kompletten Business English Kurs bei EnM-24/7 zu dem Thema „remote work“.

In diesem Englischkurs wird „working remotely“ mit allen relevanten Aspekten detailliert, multimedial und effektiv bearbeitet. Die passenden Gruppentrainings gibt’s dazu übrigens gleich mit auf der EnM-24/7 Plattform. Das alles rund um die Uhr. Überall. Mit jedem Endgerät.

Wenn Sie sich den Kurs „Remote Work“ samt Gruppentrainings einmal genauer anschauen möchten, dann fordern Sie doch einfach eine kostenlose Demolizenz an.

Das geht hier, ganz einfach und unkompliziert: https://www.englisch-nach-mass.com/enm-24-7/

Englisch_nach_Mass_Idiom

17.03.2020: My new car has all the bells and whistles.

The idiom „all the bells and whistles“ has nothing to do with music.t

 

Rather, it means that something, for example a car, has everything.

It means that the car is loaded with lots of accessories and equipment.

„Loaded“ = lots of options. Options are things like a sunroof, automatic transmission, parking sensors.

Englisch_nach_Mass_Bodies

17.03.2020: Buried Bodies
„Mary’s been with the company forever. She knows where all the bodies are buried.“

This means that

 

the company management had better be very, very nice to Mary.

Knowing where „all the bodies are buried“ means knowing all the company’s secrets. Every last one of them. And that means power!

Why? Well, no matter how well run a company is. No matter how honest or how ethical. There will always be one „body“ or another that better stay buried.

Englisch_nach_Mass_Wolke7

Auf Wolke 7

10.03.2020: Eine schöne Adresse, die Wolke 7.

 

Bedeutet sie doch, dass man im höchsten Glück schwebt. Direkt neben dem 7. Himmel gelegen, ist dies die exklusive Adresse für z.B. frisch Verliebte.

In English, there is a „seventh heaven“, but there is no cloud number 7. Instead, English speakers hang out on cloud nine. Both locations however promise equal bliss. Happiness and a blissful existence.

People who have just fallen in love, for example, will often be in seventh heaven, floating on cloud nine.

You’re such a turkey!

03.03.2020:That’s actually an insult!

 

If someone calls you a turkey, they are actually insulting you. Calling someone „a turkey“ means that you think they’re stupid or clueless.

„Clueless“ = not having a clue. It means „having no knowledge, understanding, or ability.“ (Oxford English Dictionary)