Hüte dich vor Falschen Freunden: “Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser”

Wenn man etwas kontrolliert, dann überprüft man das. Im Rechnungswesen oder in der Wissenschaft, zum Beispiel, überprüft man Daten ja grundsätzlich.

Und schon kommt unser aktueller Falscher Freund zu seinem Einsatz. Das wäre nämlich “to control”. Sieht ganz verführerisch aus, oder? Nur wieder das “k” anstatt des “c” und schon ist man am Ziel, meint man! Online Englisch mit eLearning – ganz einfach?

Leider ist dem natürlich nicht so. Sonst gäbe es ja diesen Blogartikel nicht. “To control” bedeutet nicht das Überprüfen, das ist nämlich “to check” bzw. “to monitor”. Vielmehr bedeutet “to control” das “Regulieren, Steuern oder Beherrschen”.

My boss controls everything I do. I can’t take a single step without him controlling it.

Übrigens, in der Berufsbezeichnung “Controller” lauert ebenfalls ein Falscher Freund. Im Englischen ist “Controller” die “Kaufmännische Leitung” oder “Leitung, Rechnungswesen”, nicht wie auf Deutsch, eine “Fachkraft für Kostenrechnung und Kostenplanung”.

Weitere Beiträge

Accelerated Learning Technik: BLENDED COACHING...

23.06.2022

Optimierung: Englisch Coaching & Digitalisierung Das Bild das die meisten Menschen vom Engli[...]

Weiterlesen >

Baby Boom II...

21.06.2022

"In Deutschland kommen fast so viele Babys auf die Welt wie zuletzt nach dem Zweiten Weltkrieg […[...]

Weiterlesen >

ACRONYM...

14.06.2022

Acronym: an abbreviation formed from the initial letters of other words and pronounced as a word[...]

Weiterlesen >

Buchen Sie einen UNVERBINDLICHEN Beratungstermin

Oder Kontaktieren Sie uns Per Telefon oder Mail

Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmenskunden
02241 / 255 612 0 info@englisch-nach-mass.de Mo - Do: 08:30 - 16:30 Uhr
Fr: 08:30 - 13:30 Uhr