Lachendes Pferd als Illustration für englische Idioms Don't look a gift horse in the mouth

“Don’t look a gift horse in the mouth”

Today’s thought: “Don’t look a gift horse in the mouth”

This is an idiom. Idioms are groups of words in a language that have a different meaning than the meaning of the actual words. (Idioms = eigentümliche Wortprägung oder Wortverbindung, deren Gesamtbedeutung sich nicht aus den Einzelbedeutungen der Wörter ableiten lässt)

In this case, the actual WORDS say: Don’t look in a horse’s mouth. But, what the idiom actually means, is that you should not be ungrateful for a gift. You should not find fault with something freely given.

The origin of the idiom comes from the fact, that you can tell a horses’ age from its teeth. So, to look into a horse’s mouth means checking its age. It means that you are trying to find out if the horse is old. That means, you are looking for a problem with the gift.

Dieses Idiom hat eine deutsche Fassung: “Dem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul”.

Weitere Beiträge

Warum sind Diversität und Inklusion so wichtig?...

28.11.2022

“Die Unternehmen mit der größten Diversität übertreffen heute mit größerer Wahrscheinlichke[...]

Weiterlesen >

Most Innovative English Language Training CEO 2022: Patricia...

25.11.2022

Wir freuen uns sehr über das Ergebnis der German CEO Excellence Awards 2022: We're thilled abou[...]

Weiterlesen >

Accelerated Learning: Win-Win in Rekordzeit...

24.11.2022

🌍Pandemie und Krieg zeigen uns allen nachdrücklich, jeden Tag, wie globalisiert unsere Welt ist[...]

Weiterlesen >

Buchen Sie einen UNVERBINDLICHEN Beratungstermin

Oder Kontaktieren Sie uns Per Telefon oder Mail

Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmenskunden
02241 / 255 612 0 info@englisch-nach-mass.de Mo - Do: 08:30 - 16:30 Uhr
Fr: 08:30 - 13:30 Uhr