Deadly False Friends: The Global Execution Team

„Massaker“ am Arbeitsplatz

Employees of a certain organization were recently notified that the „Global Execution Team“ would be visiting the German headquarters. This caused some concern among employees.

Die Meldung, dass das „Global Execution Team“ die deutsche Hauptverwaltung in Kürze besuchen würde, verursachte einiges an Unbehagen.

A number of concerned staff inquired WHO exactly would be executed.

Einige besorgte Mitarbeiter fragten nach, wer genau jetzt hingerichtet werden solle.

Some asked, tongue in cheek, which device was going to be used for the executions: Guillotine or gallows?

Andere erkundigten sich schmunzelnd, mit welchem Gerät die Hinrichtung erfolgen würde, mit der Guillotine oder dem Galgen?

Denn das Wort „execution“ bedeutet in erster Linie eine „Hinrichtung“.

Of course, there was an error at work here. The expected visit was from the Global Executive Team. An innocent visit, not a bloodbath!

Gemeint war allerdings das „Global Executive Team“, also das Team leitender Führungskräfte, das lediglich die Hauptverwaltung besuchen wollte und gar keine Hinrichtungen beabsichtigte. Kleiner Fehler, große Wirkung!

Avoid executions! Improve your English skills!
Vermeiden Sie Hinrichtungen! Verbessern Sie Ihre Englischkompetenzen!